Griaß Di im Krumbacherhof

Wirtshaus und Bike-Station im Herzen der Buckligen Welt

Wir stellen uns vor

Der Krumbacherhof ist ein modernes Landgasthaus, das vom Wirtsehepaar Karin und Andreas Ottner geführt wird. Was den Betrieb im Herzen der Buckligen Welt so besonders macht: Nicht nur Liebhaber des leiblichen Genusses kommen hier auf ihre Kosten. Auch Rennradler, Mountainbiker und E-Biker kehren gerne ein, um die herrliche Gegend auf dem Zweirad zu erkunden.

“In unsere Küche kommt nur, was meiner Vorstellung von Qualität entspricht. Ein Mechaniker kann aus einem Smart ja auch keinen Ferrari basteln” – Andi Ottner, Chef

Zu den Highlights unseres fahrradfreundlichen Betriebes gehören der Hauseigene E-Mountainbike Verleih, eine ordentlich ausgestattete Bike Garage, 24h  Schlauch-Automat,  sowie ein Wasch- und Wäscheservice.

Auf eine Radtour mit dem Wirten

Karin und Andreas Ottner kennen die schönsten Routen und lohnendsten Ausflugsziele in der Umgebung. Auf Wunsch geben sie Touren-Tipps und wer möchte, kann mit dem Chef persönlich auf eine Halbtages-Tour (4,5 h) oder Tages-Tour (9-10 h) gehen. Interessantes über die Radwege der Buckligen Welt erfährt man aber auch im Bikecorner. Übrigens: Den Krumbacherhof erreichst du gut vom EuroVelo-9-Radweg aus, von Aspang-Markt führt der Zöbernbach-Radweg direkt an Krumbach vorbei. Die Wexltrails sind auch nicht weit entfernt und immer einen Ausflug wert.

Unsere Genuss – Partner